In Kontakt kommen

Haben Sie Fragen zu unseren Lösungen, Produkten oder Dienstleistungen? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

+31 (0)88 666 7400

info@omori.eu

Nachrichten

Der schnellste Flowpacker mit Box-Motion weltweit

Aug 2017

Sie möchten, dass Ihre Produkte schnell, fest und ordentlich versiegelt werden. Aber welche Folie und Technik können Sie am besten verwenden? In diesem Artikel vertiefen wir die verschiedenen Möglichkeiten und erläutern die Vorteile von Omoris Flowpacker mit Box-Motion – mit 400 Päckchen pro Minute der Schnellste der Welt! width=

Kalte oder heiße Versiegelungsfolie verwenden?

Im Allgemeinen gibt es zwei Arten von Versiegelungsfolie: warme und kalte Folie. Die Entscheidung für die optimale Folienart hängt von verschiedenen Variablen ab. Denken Sie dabei unter anderem an die jeweiligen Merkmale des Produkts, die erforderliche Kapazität und Geschwindigkeit, notwendige Barrieren wie UV und Sauerstoff, Wasserdampf, Materialkosten und eine hermetische Versiegelung.

Kalte Versiegelungsfolie besteht aus einem Basismaterial (dem Träger) und einer dünnen Klebeschicht. Die Versiegelung dieser Folienart geschieht, in dem beide Klebeschichten gegeneinander gepresst werden, wodurch man von keinem echten Schweißvorgang sprechen kann.

Dadurch bietet kalte Versiegelungsfolie einen weniger guten Schutz und eine geringere hermetische Versiegelung, als mit einer erwärmbaren Versiegelungsfolie. Sie ist jedoch sehr gut für das Verpacken von temperaturempfindlichen Produkten wie Schokolade oder Herstellungsverfahren geeignet, bei denen eine hohe Geschwindigkeit eine wichtige Rolle spielt. Wenn Versiegelungen mit einer hohen Integrität gefordert sind, ist eine erwärmbare Versiegelungsfolie die beste Option.

Robuste und ansprechende Versiegelungen mit Box-Motion-Versiegelung

Ein wachsender Trend im Bereich der versiegelten Verpackungen ist seit einigen Jahren die Verwendung von Box-Motion-Schlauchverpackern. Diese ist auch hervorragend für hohe Produkte (über 140 Millimeter) geeignet, die luft- oder gasdicht verpackt werden müssen.

Box-Motion-Versiegelung führt zu festen und ansprechend aussehenden Versiegelungen. Weil die Versiegler während des Herstellungsverfahrens aber konstant mit dem Produkt in Kontakt bleiben und sich mit diesem mitbewegen, ist die Versiegelungsdauer aufgrund der rotierenden Versiegelung relativ lang. Box-Motion-Versiegler sind im Vergleich zu rotierenden Versieglern also relativ langsam.

Schnellster Box-Motion-Flowpacker weltweit

Doch nun gibt es eine Veränderung – die neuen Innovationen von Omori haben zu revolutionären Verbesserungen bei der Geschwindigkeit geführt. Mit rund 400 Päckchen pro Minute sind die Flowpacker von Omori die Schnellsten in der Welt.

Unsere horizontale Flowpacker EP-Serie kombiniert diese hohe Geschwindigkeit außerdem mit vielen weiteren Vorteilen. So ist die Flowpacker-Box-Motion leicht zu reinigen, besonders hygienisch, wartungsarm und hat erwiesenermaßen eine lange Lebensdauer. Daneben können Sie mit einer hervorragenden Versiegelungsintegrität und zuverlässiger, hermetischer Versiegelung rechnen.

Möchten Sie mehr über die vielen Möglichkeiten bei Omori erfahren? Nehmen Sie unverbindlich Kontakt auf über info@omori.eu oder rufen Sie an +31 (0)88 666 7420.