Sauerstoffarm und hygienisch verpacken mit innovative Flowpack-Verpackungen

Fleisch- und Käseprodukte werden grundsätzlich sauerstoffarm verpackt, was auch als Modified Atmosphere Packaging (MAP) bezeichnet wird. Bei dieser Art der Verpackung werden die Produkte mithilfe eines natürlichen Konservierungsgases unter Schutzatmosphäre verpackt, damit das Bakterienwachstum gehemmt wird und die Produkte eine ansprechende Farbe aufweisen. Diese Schutzatmosphäre ist für die Gesundheit unbedenklich. Die zugesetzten Gase finden sich auch in der Außenluft. Sie werden lediglich in einer anderen Zusammensetzung hinzugegeben. Der große Mehrwert einer sauerstoffarmen Verpackung besteht im attraktiven Erscheinungsbild des Produkts. Die Abdeckfolie wird straff über die Verpackungsunterlage gezogen, damit mehr Platz für das Bedrucken oder Etikettieren entsteht und die visuellen Aspekte der Verpackung weniger schnell verformt werden. Nach dem Öffnen einer sauerstoffarmen Verpackung lassen sich Käse- oder Fleischscheiben außerdem einfacher voneinander lösen als bei einer Vakuumverpackung.

© 2022 Omori Europe
Website door Webton

Anfrage Informationen

*“ zeigt erforderliche Felder an

Deine Daten

Deine Wünsche

In welcher Anwendung suchen Sie eine Lösung?

Ergänzung

Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Download datasheet

*“ zeigt erforderliche Felder an

Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.